14.5.2018 - Neue Website. Ich erstelle gerade die neuen Inhalte.
Aktueller Pfad: Home · Fotografie · Kameras

Lumix FZ1000 1 Zoll Bridgekamera

Eigentlich ist eine Bridgekamera eine Brücke zwischen einer Kompaktkamera und einer Spiegelreflex oder einer Systemkamera mit APS-C Sensor und Wechselobjektiven. Ich finde die Lumix FZ1000 ist viel mehr als eine Bridgekamera, denn sie macht überdurchschnittlich gute Videos bis zu 4K Auflösung und max. 100 fps (Frames per Second), also 100 Bilder pro Sekunde! Aus denen kann man (im 4K Modus = 8 MP) mit dem kostenlosen Programm VLC einzelne Bilder herauslesen und z.B. zu einem "Stack" zusammen fügen. Mit dem sogenannten "Focus Stacking" kann man dann super scharfe Makro Aufnahmen erzeugen.

Ein weiteres selten beschriebenes Highlight ist das Highspeed Blitzen , das einfach so ohne weitere Einstellungen funktioniert. Du kannst also mit einer extrem kurzen Belichtungszeit von z.B. 1/2000 Sek. synchron blitzen. Das können nur wenige Kameras überhaupt. Dadurch kannst du Objekte freistellen, d.h. das Objekt sticht heraus und der Rest ist dunkel.

Lumix FZ1000

Super scharfer "Focus Stack " aus mehreren Bildern mit verschiedenen Schärfeebenen zusammen gesetzt (aus einem 4K Video). Gut zu sehen sind die Scheinpupillen der Libelle (Azurjungfer), mit denen man erkennt, wohin das Tier sieht.

Libelle Azurjungfer Makro Focus Stacking

Hier ein Video aufgenommen im Super Zeitlupe Modus der Kamera mit 100 Bilder/Sekunde . Die Kamera wandelt automatisch das Video um, so dass es direkt in Zeitlupe angesehen werden kann. Die Musik habe ich mit dem Volca Sample selbst gemacht.

Die Bildqualität ist für eine Bridgekamera hervorragend, wenn auch nicht ganz so gut, wie die einer digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR) mit einem 4mal so großen Sensor. Aber das Leica Objektiv mit seinen 25 - 400mm Brennweite ist schon beeindruckend gut.

Und man kann mit wenig Verlust sogar den Digitalzoom verwenden, was höchst erstaunlich ist. Dadurch kommt man auf 800mm Brennweite! Dafür ist die Kamera dann wieder sehr kompakt. Obwohl das Foto der braunen Herbstjungfer (Libelle) ein normales JPG ist, holst du wesentlich mehr an Bildqualität heraus wenn du in RAW aufnimmst und das Bild dann z.B. in RAWtherapee (kostenlos) entwickelst bzw. bearbeitest. Weitere Bilder in hoher Auflösung

Libelle Makro Lumix FZ1000

Was ich an der Lumix FZ1000 besonders schätze sind ihre vielen gut erreichbaren Einstellräder . Dadurch wird die Handhabung einfach und schnell, was besonders bei Naturfotografie, Sport und Kinderbildern wichtig ist.

Lumix FZ1000 von oben Einstellräder

Das störende Kamerageräusch beim filmen kann man leicht umgehen, in dem man ein externes Mikrofon auf den Blitzschuh steckt. Das macht man aber sowieso wenn es gut werden soll. Manche befestigen das Mikrofon am Stativ, was noch besser ist. In diesem Video kannst du dich davon überzeugen, dass es funktioniert.

Wenn ich maximale Bildqualität möchte (im Rahmen meiner Möglichkeiten), dann greife ich zur Fuji XT-1. Wenn ich ein hochwertiges Video aufnehmen möchte oder eine Städtetour mache oder in den Zoo gehe, dann greife ich zur Lumix FZ1000.

17.05.2018. 01:20


Kategorien


Neues







Zitat

Nur Liebe vermag überhaupt jemanden am Leben zu erhalten. Oscar Wilde

Technik





Impressum/Datenschutz / Richy-Schley.de © 2018

This site is powered by sNews | Login